Kamishibai - Alltagsintegrierte geheimnisvolle Sprachförderung mit viel Spaß und Begeisterung


Description

Inhalte

Sprachförderung mehrsprachig und einsprachig ist ein weites Thema, welches mit Ideenreichtum und einer ganze Menge Spaß beziehungsfördernd ist und leichter und nachhaltiger gelingt. Das Erzähltheater Kamishibai ist mit seinen Flügeln, die öffnen und den unterschiedlichen Kartensätzen ein spannungsgebender Fundus in der alltagsintegrierten Sprachförderung. Viele Themen können gemeinsam angeschaut und in Interaktion lebendig erarbeitet werden. Und über Folgeaktionen nachhaltig vertieft werden.
Im Vordergrund stehen Förderung von:
• Handlungsabläufen als Struktur von Erzähltem (was war zuerst, was kam danach)
• Wortschatzaufbau - Mehrsprachigkeit
• Grammatik
• Konzentration
• Sozialverhalten – Gemeinschaft – Inklusion – jedes Kind kann mit seinen Fähigkeiten berücksichtigt werden
• Stärkung des Selbstbewusstseins
• Sprechen vor eine Gruppe in Selbstverständlichkeit erleben

Methoden

Theorieinput, Medienbeispiele, Plenumsdiskussion, Kleingruppenarbeit, Materialvorstellung und praktische Anwendung, Projektarbeit

Ziele

• Vorbereitung – gemeinsames Entscheiden, welche Geschichte wir ansehen (Bild des Kindes)
• Dialogisches Betrachten von Bildern und ganzen Geschichten mit Anleitung und Umsetzung
• Wortschatzarbeit und Grammatik – Wir sind die Vorbilder im Spracherwerbsprozess
• Vertiefung durch anschließende Aktionen wobei Kinderideen im Vordergrund stehen und wir als BildungsbegeleiterInnen handeln
• Einbezug der Mehrsprachigkeit

Zielgruppe

Personnel éducatif

Themenbereich

Langue, communication et médias

Spezifikation (INCL/PL)

Education plurilingue 

Informationen zur Referentin:

Beate Ewerz ist Diplom-Pädagogin, staatlich anerkannte Logopädin, Mediatorin und selbständige Trainerin


Sessions and planning

  • Sold Out
  • Beate Ewerz
  • School Child 4-12
  • German / Deutsch
  • Centre
  • FEDAS-048