Bindungsbeziehungen gestalten, Bindungsprobleme auflösen


Description

Inhalte

Dieser Workshop beinhaltet die Grundzüge der Bindungstheorie, die Umsetzung der Bindungstheorie in den Alltag der Kindertagesbetreuung.
Es wird erarbeitet, wie bindungsorientierte Eingewöhnungen in der Creche gestaltet werden müssen und wie das Bindungsverhalten die Bindungssicherheit erhöht werden kann.
Dieses wird anhand konrekter Alltagssituationen wie Spielverhalten, Schlafverhalten, Essenssituationen und die Entwicklung der Ausscheidungsautonomie erläutert.
Außerdem wird die Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit mit Familien im Bezug auf die Bindungssicherheit erläutert.

Methoden

Vortrag, Diskussion, Filme

Zielgruppe

Personnel éducatif

Themenbereich

Mouvement, Conscience corporelle et santé

Spezifikation (INCL/PL)

Non-spécifique

  • Sur demande
  • Petite Enfance 0-4 ans
  • German / Deutsch
  • FEDAS-058