Demokratie lernen und leben in der Maison Relais


Description

Inhalte

Die Maison Relais ist ein Ort, an dem Kinder vielfältige Erfahrungen mit den Grundlagen eines demokratischen Zusammenlebens machen können. Sie erleben Beteiligung und Mitbestimmung bei Entscheidungen, die sie und ihre Peergruppe betreffen. Sie sind gefordert mit eigenen Bedürfnissen und denen anderer Menschen umzugehen, müssen Konflikte bewältigen und Lösungen für Probleme suchen. Sie können die Maison Relais als Ort wahrnehmen, in dem Eigeninitiative, Gemeinsinn, soziales Engagement sowie Verantwortungsübernahme gefördert werden.

Inhalte der Fortbildung:
- Die Maison Relais - ein Lernort für Demokratie
- Formen der Beteiligung - im Alltag, in Projekten, in Kinderkonferenzen u.ä. in der Maison Relais
- Gemeinschaft ‚Maison Relais‘ mitgestalten – Möglichkeiten und Herausforderungen
- Engagement als Lernfeld – Beispiele und Möglichkeiten

Methoden

Theorie-Impuls
moderierter Erfahrungsaustausch
Austausch in Gruppen
Best-Praxis-Beispiele

Ziele

Die Pädagogi:nnen reflektieren zu ihrer Haltung, ihrer Rolle und ihren Aufgaben bei der Umsetzung von Demokratieförderung und Partizipation
Sie kennen Möglichkeiten zur Beteiligung der Kinder im Alltagsgeschehen, in Projekten und in Beteiligungsstrukturen der Maison Relais
Sie initiieren Situationen, die Kinder zu Eigeninitiative, Mitgestaltung und Verantwortungsübernahme einladen

Zielgruppe

Personnel éducatif

Themenbereich

Valeurs, participation et démocratie

Spezifikation (INCL/PL)

Non-spécifique

Informationen zur Referentin:

Ingrid Sauer ist staatlich geprüfte Erzieherin, diplomierte Sozialpädagogin (FH) und Coach für berufliche Fragestellungen


Sessions and planning

  • 11/10/2022
  • Ingrid Sauer
  • Enfants Scolarisés 4-12 ans
  • German / Deutsch
  • Est
  • FEDAS-068