Trampolin - Sprungkraft im Alltag


Description

Inhalter

Diese interaktive Fortbildung hat zum Ziel, ein paar grundlegende Informationen zum Thema Suchtprävention und Gesundheitsförderung zu vermitteln. Als Einstieg in die Thematik werden Perspektiven zum Thema Gesundheitsförderung, Resilienz und verantwortungsvollem Konsum (Zucker, Bildschirme, Konsumgüter) vermittelt. Fragen, die gestellt werden, sind z.B.:
- Was brauchen Kinder damit sie zu einem gesunden, verantwortungsvollen Konsumverhalten gelangen?
- Was hat Konsum mit Wohlbefinden zu tun?
In einem weiteren Ansatz werden Möglichkeiten der Suchtprävention im Rahmen der Gesundheitsförderung und Ressourcenerweiterung von Kindern präsentiert und diskutiert:
„Was können pädagogische Fachkräfte in Betreuungseinrichtungen machen, damit die Kinder genügend „Sprungkraft im Alltag” besitzen und sie sich zu gesunden, verantwortungsvollen Jugendlichen und Erwachsenen entwickeln?“
Der Fokus wird auf Bedürfnisse und Ressourcen von Kindern und Jugendlichen gelegt, die dabei unterstützen, das eigene Leben ohne Sucht zu meistern. Dabei werden auch mögliche Veränderungen auf struktureller Ebene diskutiert, welche einen nachhaltigen Impakt auf das kindliche Wohlbefinden haben. Die Elternarbeit als möglicher Baustein in diesem Zusammenhang kann evaluiert und Möglichkeiten der weiteren Einbindung erarbeitet werden.

Methoden

Nach der Fortbildung haben die Teilnehmer/innen folgendes Wissen:
-sie haben ein Verständnis für den Zusammenhang zwischen den vorgestellten Themen und Suchtprävention
-sie sind sich ihrer Funktion als Multiplikator bewusst
-sie verfügen über Ideen zum Einsatz von Methoden der Suchtprävention und Gesundheitsförderung in ihrem Arbeitssetting
-sie wissen, an wen sie sich bei Fragen und Schwierigkeiten wenden können

Zieler

-Impulsreferate
-interaktive Übungen
-Kleingruppenarbeit
-Austausch im Plenum

Zielgrupp

Personnel éducatif

Themeberäich

Mouvement, Conscience corporelle et santé

Spezifikatioun (INCL/PL)

Non-spécifique

  • Sur demande
  • Petite Enfance 0-4 ans
  • Enfants Scolarisés 4-12 ans
  • Luxembourgish
  • FEDAS-132