Fortbildung der Kollektivvertrag (CCT-SAS)


Description

Vierwat sech aschreiwen ?

Diese Schulung ist in zwei Phasen unterteilt:

In der ersten Phase sehen Sie sich selbstständig 5 E-Learning-Module an, um mehr über CCT-SAS zu erfahren :



- Modul 1: Aber was ist eigentlich der CCT-SAS?


- Modul 2: Der Arbeitsvertrag  


- Modul 3: Die Organisation der Arbeitszeit 


- Modul 4: Die Vergütung


- Modul 5: Die Weiterbildung 




Diese Module werden vom 04/03/2024 bis zum 22/03/2024  zur Verfügung stehen. Die geschätzte Zeit, um sie anzuschauen, beträgt 1,5 Stunden.


In einem zweiten Schritt haben Sie die Gelegenheit, dem Referenten Ihre Fragen in einem virtuellen Klassenzimmer am 22/03/2024 um 10.30 Uhr zu stellen.

No dëser Formatioun sidd Dir an der Lag:

Am Ende dieses Kurses werden Sie in der Lage sein/sein :


- Die allgemeinen Bestimmungen des Kollektivvertrags CCT-SAS zu verstehen.


- Einen Arbeitsvertrag unter Beachtung der Bestimmungen von Titel II des Arbeitsgesetzes zu verfassen und zu kündigen.


- Die Grundsätze für die Erstellung individueller Arbeitspläne (PTI) zu verstehen.


- Ermittlung der Elemente, die in die Berechnung der Vergütung einfließen

 

 

Méthoden

Das virtuelle Klassenzimmer wird interaktiv sein und Sie werden die Gelegenheit haben, sich mit dem Referenten auszutauschen.

Dës Formatioun ass vir Iech, wann Dir :

Leitendes Personal

D'Formatioun ass validéiert:

Cette formation est reconnue par le Ministère de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse.

Elle est spécifiée dans le domaine - Management et cadre réglementaire.
Veuillez noter que la formation rentre dans le cadre du dispositif mis en place pour le secteur de l’éducation non formelle.




Gutt ze wëssen :

Beim Umellen vun der Formatioun, biede mir Iech Är perséinlech Emailadresse ze huelen, an keng générique.


Sessions and planning

  • 22/03/2024
  • Sonia Ben Abdelhafidh
  • Cycle Législation
  • Luxembourgeois/Luxemburgisch
  • FEDAS-1393